BusinessPartner PBS

Haworth-Showroom in Stuttgart eröffnet

Auf rund 700 Quadratmetern bietet der Büromöbel-Spezialist seinen Kunden jetzt auch in Stuttgart wieder die Möglichkeit, die Haworth-Produkte „live“ zu erleben.

Verantwortlich für das Design ist die Architektin Nicole Becker, die auch die Haworth-Showrooms in Frankfurt am Main und in Madrid konzipiert hat. Fachhändlern, Architekten und Endkunden können nun auch in Stuttgart die Unternehmensphilosophie der „Great Spaces“ kennen lernen: „Großartige Räume“ entstehen demnach dort, wo Arbeitsplätze gestaltet werden, die wandelbar sind und ein auf den Menschen zugeschnittenes ergonomisches Design perfekt mit leistungsfähiger Funktionalität kombinieren.

Kontakt: www.haworth.de

Verwandte Themen
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Sharp Europe Headquarters in Hayes bei London: Neue Akquisitionen sollen die Stellung in Markt stärken.
Sharp macht Fachhändler zur Tochter weiter
TA Triumph-Adler meldet Wachstum für das am 31. März endende Geschäftsjahr.
TA Triumph-Adler trotzt Markttrend weiter
3M baut den Bereich „Persönliche Schutzausrüstung“ durch Zukauf weiter aus. (Bild: 3M)
3M kauft im Bereich PSA weiter zu weiter
Besuch aus der Zentrale in Japan: Minoru Usui (Präsident Seiko Epson Corporation, 3.v.l.) und Kazuyoshi Yamamoto (Präsident Epson EMEAR, 4.v.l.) mit vier Mitgliedern des Epson-Händlerbeirats.
Seiko-Epson-Präsident trifft Händlerbeirat weiter