BusinessPartner PBS

OKI setzt auf Kommunikation

Der Spezialist für professionelle Drucklösungen und Output-Management hatte am 3. Juni Fachhandelspartner zur "OKI World 2009" in die Zentrale nach Düsseldorf eingeladen.

Die Veranstaltung richtete sich an die deutschen Fachhandelspartner und sollte dabei helfen, die Zusammenarbeit weiter zu verbessern und einen produktiven Austausch zu ermöglichen. Ein Schwerpunktthema waren die zukünftigen Entwicklungen auf dem Druckermarkt sowie Innovationen und Geschäftsmöglichkeiten für die Zukunft. Partner und Herseller tauschten sich auch zu konkreten Fragen aus - so beispielsweise über die Bedeutung von Output-Management und Managed-Print-Services oder den Stellenwert von Einstiegsdruckern als Basis für zukünftiges Geschäft.

Kontakt: www.oki.de

Verwandte Themen
Bene-Headquarter und Produktion in Waidhofen an der Ybbs in Niederösterreich (Bild: Bene)
Bene verbessert Rentabilität weiter
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter