BusinessPartner PBS

OKI setzt auf Kommunikation

Der Spezialist für professionelle Drucklösungen und Output-Management hatte am 3. Juni Fachhandelspartner zur "OKI World 2009" in die Zentrale nach Düsseldorf eingeladen.

Die Veranstaltung richtete sich an die deutschen Fachhandelspartner und sollte dabei helfen, die Zusammenarbeit weiter zu verbessern und einen produktiven Austausch zu ermöglichen. Ein Schwerpunktthema waren die zukünftigen Entwicklungen auf dem Druckermarkt sowie Innovationen und Geschäftsmöglichkeiten für die Zukunft. Partner und Herseller tauschten sich auch zu konkreten Fragen aus - so beispielsweise über die Bedeutung von Output-Management und Managed-Print-Services oder den Stellenwert von Einstiegsdruckern als Basis für zukünftiges Geschäft.

Kontakt: www.oki.de

Verwandte Themen
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter