BusinessPartner PBS

Kyocera positioniert sich im Light-Production-Markt

Mit den jüngst vorgestellten A3-Farb-MFPs will Kyocera Document Solutions den Light-Production-Markt erschließen. Als Produkt Marketing Manager verantwortet Mark Kreß die Positionierung der Systeme.

Um die Wachstumsziele zu erreichen, werde man das Portfolio stetig ausbauen, sagt Kyocera-Produktmarketing-Manager Mark Kreß.
Um die Wachstumsziele zu erreichen, werde man das Portfolio stetig ausbauen, sagt Kyocera-Produktmarketing-Manager Mark Kreß.

Der 42-Jährige Betriebswirt kann auf umfangreiche Erfahrungen im Bereich Multifunktionssysteme und Lösungen zurückgreifen. Vor seinem Wechsel zu Kyocera im Herbst 2011 war Kreß als Product Manager bei Canon Deutschland beschäftigt. „Im Produktionsdruck kommt es vor allem auf Geschwindigkeit und Qualität an – zwei Aspekte, die wir mit unseren Systemen bedienen können“, findet Kreß. Gerade bei kleineren Auflagen seien diese eine echte Alternative zum Offset-Druckverfahren.

Mit den auf der Drupa vorgestellten Geräten wollen die Japaner ihre Anteile im A3-Farbmarkt ausbauen. Eigenen Angaben zufolge hält der Drucker- und Kopiereranbieter im Segment 45 bis 80 Seiten pro Minute aktuell einen Marktanteil von 3,9 Prozent. In den kommenden zwei Jahren soll dieser Wert auf acht Prozent verdoppelt werden.

„Um unsere Wachstumsziele zu erreichen, werden wir unser Produktportfolio sukzessive ausbauen. Das Production Printing ist für uns besonders attraktiv. Dementsprechend werden wir gerade diesen Bereich zukünftig verstärkt mit entsprechenden Lösungen adressieren“, kündigt Kreß an.

Kontakt: www.kyoceradocumentsolutions.de

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter