BusinessPartner PBS

Ricoh baut Partnerprogramm aus

Unter dem Namen „Ricoh4Partners“ hat Ricoh sein Leistungsangebot für den Fachhandel erweitert und aktualisiert, die vier Zertifizierungsstufen erhalten unterschiedliche Unterstützung.

Klaus Zurr, National Director Indirect Sales Division bei Ricoh Deutschland
Klaus Zurr, National Director Indirect Sales Division bei Ricoh Deutschland

Die Zertifizierungsstufen „Office Partner“, „Office Expert“, „Managed Document Services Expert“ und „Managed Document Services Master“ werden durch die erfolgreiche Teilnahme an Schulungen erreicht. Gestaffelt nach Zertifizierungsstufe können die Handelspartner bis zu sechzig Extra-Leistungen beanspruchen, so genannte „Mehrwerte“. Das Angebot ist umfassend und zählt 40 verschiedenen Bausteine. Die Mehrwerte sind thematisch gegliedern und reichen vom Bereich Business bis zu Financial-, Marketing- und Know-How-Support. Beispielsweise unterstützt Ricoh den Partner bei der Erlangung einer TÜV-Zertifizierung oder unterstützt finanziell bei Neueinstellungen. „So erhalten unsere Vertriebspartner genau die individuellen Leistungen, welche sie brauchen“, erklärte . Für Fachhandelspartner, die einen Fokus auf Nachhaltigkeit legen und mehr Wissen zum Thema Umweltmanagement aufbauen möchten, gibt es außerdem die ergänzende Zertifizierung „1=1 Pay Per Page Green Master“.

Kontakt: www.ricoh.de

Verwandte Themen
Restrukturierungskurs: Holger Brückmann-Turbon übernimmt den Vorstandsvorsitz
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter