BusinessPartner PBS

Tesa erzielt Umsatzwachstum

Der Unternehmensbereich Tesa verzeichnete insgesamt im ersten Halbjahr einen organischen Umsatzanstieg von 18,8 Prozent. Im Endverbrauchergeschäft konnte nur eine leichte Umsatzsteigerung erreicht werden.

Die Geschäftsentwicklung von Januar bis Juni 2010 war vor allem im Vorjahresvergleich in allen Regionen sehr positiv. Zu aktuellen Kursen erhöhte sich der Umsatz um 23,3 Prozent auf 429 Millionen Euro (Vorjahr: 348 Millionen Euro), wobei das erste Halbjahr des Vorjahrs bedingt durch die Auswirkungen der weltweiten Wirtschaftskrise sehr schwach war. Das EBIT im Unternehmensbereich Tesa erhöhte sich durch die überproportional gute Umsatzentwicklung im ersten Halbjahr auf 58 Millionen Euro (Vorjahr: 7 Millionen Euro), die EBIT-Umsatzrendite erreichte 13,6 Prozent (Vorjahr: 2 Prozent).

Kontakt: www.tesa.de

Verwandte Themen
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Lexmark will hunderte Stellen weltweit streichen.
Lexmark streicht hunderte Jobs weltweit weiter
Für seine Website ist Römerturm erneut ausgezeichnet worden.
Red Dot Award für Römerturm weiter
Bei Fellowes Brands wird John Watson die Leitung in Europa übernehmen.
John Watson neuer Europa-Chef bei Fellowes weiter