BusinessPartner PBS

CHG Meridian baut Geschäft aus

Das Unternehmen CHG Meridian mit Hauptsitz in Weingarten investiert weiter in den Ausbau seines Dienstleistungsportfolios – und bietet jetzt auch Lösungen für die Kontrolle der Druckersupplies.

Vor allem im Bereich der IT-orientierten Nutzungskonzepte investiert CHG-Meridian: Neu ist zum Beispiel eine prozessorientierte Software-Lösung, die eine kostenstellen-genaue Verbrauchsmaterialien-Kontrolle von IT-Geräten ermöglicht. Im Aufwind befindet sich nach eigenen Angaben auch das Geschäft mit sicher gelöschten Daten auf PCs, Notebooks und mobilen Endgeräten: Im IT-Wiederaufbereitungszentrum nahe Frankfurt wurden allein im ersten Halbjahr mehr als 200 000 Gebrauchtgeräte für den Zweitmarkt aufbereitet. Sensible Unternehmensdaten auf rund 40 000 Gebrauchtgeräten wurden zudem durch ein TÜV- oder DEKRA-zertifiziertes Verfahren sicher gelöscht.

Das Unternehmen CHG-Meridian berät bei der Anschaffung und der Wartung von Computern, medizinischen Geräten, Robotern und ganzen Fertigungsstraßen. Im vergangenen Jahr konnte die Firma erstmals die Milliardengrenze beim Neugeschäft überspringen. Mit einem Plus von acht Prozent auf 448 Millionen Euro Neugeschäft im ersten Halbjahr 2014 sei man auf einem guten Weg, an den Erfolg des Vorjahres anzuknüpfen, so der Vorstandsvorsitzende Jürgen Mossakowski.

Kontakt: www.chg-meridian.de

Verwandte Themen
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialisten ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter
Christopher Rheidt, Geschäftsführer von TA Triumph-Adler
TA Triumph-Adler steigert Umsatz weiter