BusinessPartner PBS
Dr. Adam Tschinski (links) und Jörg Woischnik
Dr. Adam Tschinski (links) und Jörg Woischnik

Leasing und Finanzierung: Adam Tschinski übernimmt Vertriebsleitung bei DLL

Dr. Adam Tschinski verantwortet seit dem 1. Mai die Geschäftseinheit Office Technology bei DLL als Country Sales Manager für die DACH-Region.

Sein Team besteht aus 20 Mitarbeitern, die gemeinsam zahlreiche Hersteller- und Händlerpartnerschaften betreuen. Darüber hinaus ist er in die Geschäftsleitung von DLL Deutschland aufgestiegen. Der promovierte Jurist übernimmt die Vertriebsleitung von Jörg Woischnik, der nach sieben Jahren in die Rolle des International Program Managers wechselt und künftig bei DLL für die Betreuung von Kunden und Partnern in 17 europäischen Ländern zuständig ist. Woischnik bekleidete seit dem Jahr 2003 verschiedene Management-Positionen bei DLL und ist zudem seit 2004 Mitglied der Geschäftsleitung in Deutschland. Seine berufliche Laufbahn begann er bei der Sparda Bank in Köln. Insgesamt verfügt Woischnik über 20 Jahre Berufserfahrung im Finanzsektor.

Dr. Adam Tschinski ist bereits seit dem Jahr 2007 in wechselnden Positionen bei DLL tätig. Seine Laufbahn im Unternehmen begann er als Anwalt in der Rechtsabteilung, die seinerzeit für DLL sowie die damalige Tochtergesellschaft Athlon zuständig war. Anschließend bekleidete er diverse Positionen im Vertrieb. Zuletzt verantwortete er den Aufbau des Händlergeschäfts in Deutschland. Aufgrund seiner juristischen Ausbildung sowie seiner umfangreichen vertrieblichen Erfahrung ist Tschinski ein kompetenter Ansprechpartner für sämtliche Fragen zum Thema Absatzfinanzierung im Bereich Office Technology bei DLL. Das Unternehmen ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Rabobank-Gruppe.

Kontakt: www.dllgroup.com www.rabobank.com 

 

 

Verwandte Themen
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter