BusinessPartner PBS

Acco mit neuer Europa-Vertriebsstruktur

Im Zuge der Neuausrichtung hat Andreas Krüger die Verantwortung für die Regionen DACH und Osteuropa übernommen. Christian von Bülow wird das Unternehmen verlassen.

Die neue Struktur soll eine stärkere Unterstützung der pan-europäischen Kunden sowie der lokalen Partner in den einzelnen Regionen gewährleisten. In der ersten Phase der Umstrukturierung während des vierten Quartals werden die Vertriebsteams in Kanäle und Regionen eingeteilt. In der zum 3. September in Kraft getretenen Übergangsstruktur ist der Verantwortungsbereich von Andreas Krüger, bislang Regional Director DACH/Eastern Europe, ausgeweitet worden und er hat die Verantwortung für Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa übernommen. Bob Jones, VP Pan European Sales, trägt jetzt die Verantwortung für die europaweit ausgerichteten Streckenhändler inklusive der lokalen Aktivitäten in Europa. In den kommenden Wochen soll eine regionale Struktur etabliert werden, die aus den Regionen Nord (Deutschland,Österreich, Schweiz, Osteuropa, Benelux und Skandinavien);

Süd (Frankreich, Italien, Spanien, Portugal) sowie UK/Irland besteht.

Kontakt: www.accodeutschland.de

Verwandte Themen
Brian Boyd, seit Mai 2014 Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Klöber, verlässt den Büromöbelhersteller.
Boyd verlässt Klöber weiter
Das international agierende Familienunternehmen Maul, hier der Standort Kirchen im Siegerland, produziert an zwei Standorten in Deutschland weit über 1000 Produkte.
Maul mit Leuchten auf Erfolgskurs weiter
Arthur Breuer und André Müller bilden das Führungsduo bei DLL-DACH
Neue Führungsspitze bei DLL weiter
Isabell Hertlein
Isabell Hertlein neue Kinnarps-Verkaufsleiterin weiter
Paul Wouters ist neuer Service Excellence Director bei Canon Deutschland.
Paul Wouters leitet Geschäftskunden-Service bei Canon Deutschland weiter
Preview bei AF International: So sehen die Produkte nach dem Marken-Relaunch aus.
AF International erneuert Markenauftritt weiter