BusinessPartner PBS

Acco mit neuer Europa-Vertriebsstruktur

Im Zuge der Neuausrichtung hat Andreas Krüger die Verantwortung für die Regionen DACH und Osteuropa übernommen. Christian von Bülow wird das Unternehmen verlassen.

Die neue Struktur soll eine stärkere Unterstützung der pan-europäischen Kunden sowie der lokalen Partner in den einzelnen Regionen gewährleisten. In der ersten Phase der Umstrukturierung während des vierten Quartals werden die Vertriebsteams in Kanäle und Regionen eingeteilt. In der zum 3. September in Kraft getretenen Übergangsstruktur ist der Verantwortungsbereich von Andreas Krüger, bislang Regional Director DACH/Eastern Europe, ausgeweitet worden und er hat die Verantwortung für Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa übernommen. Bob Jones, VP Pan European Sales, trägt jetzt die Verantwortung für die europaweit ausgerichteten Streckenhändler inklusive der lokalen Aktivitäten in Europa. In den kommenden Wochen soll eine regionale Struktur etabliert werden, die aus den Regionen Nord (Deutschland,Österreich, Schweiz, Osteuropa, Benelux und Skandinavien);

Süd (Frankreich, Italien, Spanien, Portugal) sowie UK/Irland besteht.

Kontakt: www.accodeutschland.de

Verwandte Themen
Susanne Kummetz verantwortet künftig das Channel-Partner-Geschäft für Deutschland und Österreich bei HP.
Susanne Kummetz folgt auf Christian Mehrtens weiter
Daniel Rogger ist der neue Vorstandsvorsitzende der Faber-Castell AG.
Daniel Rogger wird Vorstandsvorsitzender von Faber-Castell weiter
Koleksiyon Deutschland-Geschäftsführer Dirk Boll: „Wir sind mit der bisherigen Entwicklung sehr zufrieden.“
Koleksiyon feiert Eröffnung des europäischen Headquarters weiter
Amos präsentierte seinen neuen Stempel-Shop am Messetand der Duo Schreib & Spiel-Messe in Berlin. (Bild: Amos)
Amos mit neuem Stempel-Shop am Start weiter
Reger Zuspruch: mehr als 1000 Handelspartner auf der Hama-Hausmesse in Monheim
Hama-Händlermesse mit mehr als 1000 Besuchern weiter
Peter Oswald
Peter Oswald neuer CEO bei Mondi-Group weiter