BusinessPartner PBS

Führungswechsel bei Interio und Office World

Der schweizerische Migros-Genossenschafts-Bund (MGB) hat Matthias Baumann zum Unternehmensleiter des Möbelspezialisten Interio ernannt. Stéphane Willa übernimmt die Leitung der Büromarktkette Office World.

Baumann tritt seine neue Tätigkeit am 1. April 2009 als Nachfolger von Peter Blatter an, der nach 42 Jahren in verschiedenen Unternehmen der Migros-Gruppe in Pension gehen wird. Der 35-jährige Baumann arbeitet seit elf Jahren in der Migros-Gruppe und führt seit neun Jahren als Unternehmensleiter die Office World AG. Parallel dazu ist Stéphane Willa zum neuen Unternehmensleiter der Büromarktkette Office World mit Hauptsitz in Zürich, berufen worden. Der 39-Jährige leitet seit sieben Jahren die Abteilung Corporate Finance des MGB und ist seit neun Jahren für die Migros-Gruppe tätig.

Interio erwirtschaftete 2007 mit 700 Mitarbeitern einen Umsatz von 315 Millionen Schweizer Franken (CHF) und blickt eigenen Angaben zufolge in den vergangen Jahren auf eine erfolgreiche Entwicklung im Schweizer Markt zurück. Office World erwirtschaftete 2007 mit 251 Mitarbeitern einen Umsatz von 115,7 CHF und gehört damit zu den Marktführern im Bürobedarfsmarkt in der Schweiz.

Kontakt: www.officeworld.ch, www.migros.ch, www.interio.ch

Verwandte Themen
Auch der kürzlich neu vorgestellte „WorkForce DS-410“-Scanner wird auf der Roadshow in realistischen Szenarien präsentiert.
Epson startet Roadshow zum Thema Dokumentenmanagement weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter