BusinessPartner PBS

50. Uhu-Fachhandelslehrgang in Planung

Seit vielen Jahren bietet der Uhu-Fachhandelslehrgang den Teilnehmern die Möglichkeit, Neues aus dem Kreativbereich kennen zu lernen und in ihren beruflichen Alltag im Fachgeschäft zu übertragen.

Aktuelle Trends und die fachgerechte Verarbeitung neuer Materialien und Techniken sind eine permanente Herausforderung für Ladeninhaber und das Fachpersonal. Die Bühler wollen Lehrgangsteilnehmern die entsprechende Kompetenz im Umgang mit Material und Technik im Hobby- und Kreativsegment vermitteln.

2008 feiert der der Uhu-Fachhandelslehrgang Hobby-Kreativ, der vom 21. bis 25. April 2008 stattfindet, 50-jähriges Jubiläum. Ende Oktober werden die Anmeldeunterlagen verschickt, eine rechtzeitige Anmeldung empfiehlt sich aufgrund der hohen Nachfrage. In diesem Jahr nahmen knapp 170 Teilnehmer an dem Lehrgang teil, insgesamt zwanzig Themen wurden von den 19 Lehrfirmen in jeweils zweistündigen Lehreinheiten vorgestellt.

Kontakt: www.uhu.de

Verwandte Themen
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter