BusinessPartner PBS

Langenscheidt und Koch Media kooperieren

Die Langenscheidt Verlagsgruppe und Koch Media werden in Zukunft eng zusammenarbeiten. Die Kooperation beinhaltet die Entwicklung von interaktiven Softwareprodukten für Spieleplattformen und -konsolen.

Geplant sind Titel unter anderem für die verschiedenen Konsolen von Nintendo und Sony. Mit seinem Know-how in den Segmenten Wörterbücher und Sprachenlernen wird Langenscheidt für die Inhalte und die Konzeption der Produkte verantwortlich sein. Koch Media bringt seine Erfahrung als Producer von Software in die Kooperation mit ein und übernimmt den internationalen Vertrieb. Im deutschsprachigen Markt werden die Produkte unter dem Markennamen Langenscheidt vertrieben. Als erstes Produkt wird im März 2008 ein Wörterbuch für die Sprachkombinationen Deutsch-Englisch, Französisch-Englisch, Italienisch-Englisch und Spanisch-Englisch erscheinen. Weitere Produkte sind bereits in Arbeit.

„Die neuen Konsolen erfahren eine große Nachfrage und sprechen neue Zielgruppen an. Nicht nur Spiele sind beliebt, auch Lernsoftware und andere Ratgeberthemen werden installiert“, kommentiert Klemens Kundratitz, Geschäftsführer von Koch Media, die Zusammenarbeit.

Kontakt: www.kochmedia.com, www.langescheidt.de

Verwandte Themen
Nahezu Verdopplung der derzeitigen Produktionsflächen: packit!, ein Partner der Dinkhauser-Gruppe, rüstet sich auch für das Wachstum im E-Commerce-Markt.
Dinkhauser-Partner packit! erweitert Werk weiter
Bene-Headquarter und Produktion in Waidhofen an der Ybbs in Niederösterreich (Bild: Bene)
Bene verbessert Rentabilität weiter
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter