BusinessPartner PBS

HSM unterzeichnet Vereinbarung mit der EOSA

Die Vereinbarung mit der Händlerkooperation EOSA soll die Weichen für den weiteren Ausbau der europäischen Verkaufstätigkeiten von HSM stellen.

Die Mitglieder der EOSA (Europäische Allianz für Büroprodukte) sollen von dieser Partnerschaft durch besondere Einkaufskonditionen für die Aktenvernichter „Made in Germany“ und durch eine umfangreiche Verkaufs- und Marketingunterstützung von HSM profitieren können. Umgekehrt erhofft sich HSM Vorteile für die bestehenden Geschäftsbeziehungen in Europa.

Kontakt: www.hsm.eu, www.eosa.biz

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter