BusinessPartner PBS

Maul und Sigel kooperieren in Frankreich

Die Firma Sigel und die Firma Maul gehen eine Kooperation ein – ausgesuchte Maul Produkte werden von nun an von Sigel in Frankreich vertrieben.

Beide Unternehmen sehen auf dem französischen Markt im Bereich Büroprodukte ein hohes Potential. Sigel ist bereits seit einiger Zeit in Frankreich tätig und hat sich dort etabliert. Die Firma Maul, die ihre Position in Frankreich stärken will, holte sich daher Sigel als Partner an die Seite. Die Zusammenarbeit der beiden Firmen auf dem französischen Markt soll sich in der Anfangsphase vor allem auf Geldkassetten, Waagen und Schlüsselkästen konzentrieren. Gestärkt werden soll vor allem der Bekanntheitsgrad der Marke Maul. Dafür soll das Vertriebsteam von Sigel alle Kanäle, speziell den Bürofachhandel, Bürofachmärkte und Superstores, nutzen. Entstanden ist die Zusammenarbeit in Frankreich durch die Initiative Standort Deutschland. In dem Verband arbeiten die Firmen schon seit rund zwei Jahren eng zusammen.

Kontakt: www.sigel.de, www.maul.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter