BusinessPartner PBS

Leitz startet neue Promotion-Aktion

Mit interessanten Promotions hat Leitz in den vergangenen Jahren immer wieder den Abverkauf seiner Handelspartner aktiv unterstützt. In diesem Jahr steht erneut der Endkunde im Fokus.

Unter dem Motto „Leitz Profiler“ will die Büroartikelmarke einen aufmerksamkeitsstarken Benefit schaffen, der zusätzliche Impulskäufe anregen soll. Beim Kauf von Leitz-Produkten können die Endverwender Punkte sammeln und diese gegen Prämien einlösen. Begleitet wird die Aktion durch ein Gewinnspiel im Internet. Hauptpreis sind zehn Crime-Dinner-Wochenenden für je zwei Personen in einem 5-Sterne-Hotel.

„Die Aktion ‚Leitz Profiler’ ist eine unterhaltsame Visualisierung unseres Claims „Alles im Griff“ und zugleich eine wirkungsvolle Maßnahme zur Unterstützung unserer Handelspartner. Mit dieser außergewöhnlichen Jahreskampagne wollen wir unseren Händlern ein Kundenbindungsinstrument an die Hand geben. Denn Neukundengewinnung ist sehr teuer. Der Handel kann so mehr für seine Kundenloyalität tun“, erklärt Frank Lutz, Marketing Director Central Europe bei Esselte Leitz, die Idee der Aktion.

Kontakt: www.leitz.com

Verwandte Themen
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter