BusinessPartner PBS

Xerox wertet Deutschland-Geschäft auf

Xerox verleiht dem Geschäft in Deutschland einen höheren Stellenwert und macht die hiesige Landesgesellschaft zu einer eigenständigen regionalen Einheit. Neuer Deutschland-Chef wird Jo van Onsem.

Mit diesem Schritt wird Deutschland künftig direkt in der europäischen Geschäftsführung durch Jo van Onsem repräsentiert. Xerox Deutschland gehörte bis zum Ende des vergangenen Jahres zur Region „Central Entity“, die zukünftig aus Österreich, Schweiz, Niederlande, Belgien und Luxemburg, sowie neu hinzukommend, aus den nordischen Ländern Dänemark, Finnland, Schweden und Norwegen bestehen wird. General Manager dieser Region bleibt wie bisher Erich Kirisits. Mit dieser organisatorischen und personellen Änderung bereitet Xerox seine erklärte Wachstumsstrategie für Deutschland vor, die Jo van Onsem in den kommenden Jahren umsetzen soll.

Van Onsem (46) ist seit mehr als 20 Jahren für Xerox in verschiedenen Funktionen tätig. Er war bereits lange Zeit in Deutschland aktiv, unter anderem als General Manager der Production Systems Group und General Manager von Xerox Global Services - dem heutigen Global Document Oursourcing Geschäft. Zuletzt war er als General Manager zuständig für das Geschäft von Xerox in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg.

Kontakt: www.xerox.de

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter