BusinessPartner PBS

Staedtler initiiert Weltkindermaltag

Zum ersten Weltkindermaltag am 6. Mai ruft der Nürnberger Schreibgerätehersteller gemeinsam mit der Kinderhilfsorganisation „Save the Children“ auf.

Bei der Aktion sollen Kinder auf der ganzen Welt malen und ihre schönsten Werke verkaufen. Lehrer, Erzieher und Eltern können die Kinder mit der Organisation von Schulwettbewerben, Straßen-Malfesten oder Versteigerungen unterstützen. Die gesammelten Spenden kommen Projekten der „Zukunft? Schreiben! Schule für Kinder in Kriegsgebieten“ von Save the Children zugute. Unter allen Teilnehmern, die sich auf der Website zur Aktion eintragen, kürt Staedtler Spendenkönige für die schönste und größte Malaktion.

Kontakt: www.weltkindermaltag.de, www.staedtler.de

Verwandte Themen
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter