BusinessPartner PBS
Avery-Standort in Oberlaindern bei München
Avery-Standort in Oberlaindern bei München

Zwei Zukäufe: CCL Industries stärkt Marke Avery

Der Inhaber von Avery Zweckform, CCL Industries, übernimmt zwei europäische B2C-Unternehmen, um seine Marke Avery zu stärken.

Übernommen werden zwei europäische Unternehmen, die internetbasierte Druck-Services für Verbraucher anbieten: Goed Gemerkt aus den Niederlanden produziert langlebige Namenssticker für Kinder für den deutschen Markt und Benelux. Badgepoint aus Ahrensburg bei Hamburg ist Hersteller patentierter Premium-Namensschild-Systeme und passenden Zubehörs für den deutschen Markt. Die Umsätze beider Unternehmen betrugen 2016 zusammengerechnet circa 16,1 Millionen kanadische Dollar. Der zusammengenommene Unternehmenswert beider Transaktionen beträgt – abzüglich liquider Mittel und Schulden, aber inklusive Liegenschaften – rund 34,4 Millionen kanadische Dollar, gegenüber einer geschätzten, bereinigten EBITDA-Marge von 6,5 Millionen kanadischen Dollar im Jahr 2016.

„Web-to-Print-Technologien und Marken mit software-unterstütztem Produktangebot sind stark wachsende Segmente innerhalb unserer Avery-Geschäftsbereiche“, erklärte Geoffrey T. Martin, Präsident & CEO von CCL. Die beiden internationalen Akquisitionen passten zu den bestehenden Endverbraucher-Aktivitäten, die bereits in Nordamerika Unternehmensportfolio realisieren.“ Avery Zweckform ist seit 2013 Teil der kanadischen Gruppe CCL Industries.

Kontakt: www.avery-zweckform.com www.cclind.com    

Verwandte Themen
Restrukturierungskurs: Holger Brückmann-Turbon übernimmt den Vorstandsvorsitz
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter