BusinessPartner PBS

Schneider und Sigel forcieren Italien-Geschäft

Seit März sind die beiden deutschen Markenhersteller Schneider Schreibgeräte und Sigel in Italien mit einer gemeinsamen Vertriebsgesellschaft in Mailand vertreten.

Die strategische Bedeutung des italienischen Marktes hat die beiden Unternehmen bewogen, die Schneider Sigel Italia S.r.l unter der Leitung von Marketing- und Vertriebsmanager Livio Zucco zu gründen. Die Sortimente ergänzten sich gut und daher sei man zuversichtlich, die Ziele für die Marktdurchdringung in Italien bald erreichen zu können.

Kontakt: www.schneiderpen.de, www.sigel.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter