BusinessPartner PBS
Die Geschäftsführer der Konica Minolta IT Solutions GmbH (v.l.): Franz Bruckmaier, Helge Rotermund und Johannes Bischof, der zudem President von Konica Minolta Business Solutions Deutschland ist.
Die Geschäftsführer der Konica Minolta IT Solutions GmbH (v.l.): Franz Bruckmaier, Helge Rotermund und Johannes Bischof, der zudem President von Konica Minolta Business Solutions Deutschland ist.

Raber+Märcker wird offiziell zu Konica Minolta IT Solutions

Als sichtbares Zeichen der strategischen Ausrichtung von Konica Minolta wurde die Umfirmierung des Tochterunternehmens Raber+Märcker in die Konica Minolta IT Solutions nun auch offiziell vollzogen.

Mit der Enthüllung des neuen Logos und Namenszugs am Hauptsitz der Konica Minolta IT Solutions in Stuttgart verdeutlicht Konica Minolta die Bündelung seiner Business- und IT Solutions unter einer gemeinsamen Dachmarke. Die daraus entstehenden Vorteile sieht Konica Minolta als zusätzliche bundesweite sowie auch regionale Wachstumschance.

„Als IT Solutions Provider bieten wir unseren Kunden schon heute All-In-One-Lösungen, die komplexe Hardware, Software und IT-Services kombinieren. Mit der Vereinigung unserer Kompetenzen unter der gemeinsamen Dachmarke stellen wir unseren ganzheitlichen, kundenzentrierten Ansatz auch in der Außenwahrnehmung noch einmal ganz deutlich heraus“, sagt Johannes Bischof, President der Konica Minolta Business Solutions Deutschland und Geschäftsführer der Konica Minolta IT Solutions.

Angesichts der Umfirmierung betont Franz Bruckmaier, Geschäftsführer der Konica Minolta IT Solutions, die Relevanz der gemeinsamen Geschäftsprinzipien: „Konica Minolta setzt auf einen kundenzentrierten Ansatz, Kooperation und Verantwortung sind im Geschäftsmodell fest verankert. Wir erkennen darin unser ‚Prinzip Partnerschaft’ wieder, das für uns in den Kundenbeziehungen höchste Priorität besitzt und auf das unsere Kunden auch weiterhin vertrauen können.“  

Kontakt: www.konicaminolta.de/business 

Verwandte Themen
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter