BusinessPartner PBS

Faber-Castell im Alsterhaus

Nach dem Auftritt im Berliner KaDeWe präsentiert sich Faber-Castell zum 250. Firmenjubiläum jetzt mit einer Sonderausstellung im Hamburger Alsterhaus in ein einem besonderen Ambiente.

Im Rahmen einer Sonderausstellung im bekannten Alsterhaus als einem der weltweit schönsten Premium-Warenhäuser wird die 250-jährige Erfolgsgeschichte des Unternehmens vom 31. Mai bis 2. Juli für jedermann erlebbar dargestellt. Auf der 200 qm großen Ausstellungsfläche „auf dem Feinschmecker-Boulevard“ laden ebenso informative wie interaktive Ausstellungsmodule zu einem Streifzug durch die Produktwelt von Faber-Castell ein.

Eine Zeitreise durch die Welt des Schreibens, Zeichnens und dekorativen Gestaltens von 1761 bis in die Gegenwart erwartet die Besucher ebenso wie diese drei Bleistift-Kuriositäten: Der kleinste Bleistift der Welt (1,75 cm kurz und etwa 3 mm dünn), das weltweit älteste aus Lindenholz roh zusammengeleimte Exemplar eines Bleistifts aus dem 17. Jahrhundert sowie der teuerste Bleistift, dessen Endstück und Kappe aus 18 Karat Weißgold bestehen und dessen Verlängerer mit drei Diamanten veredelt wurde. Unter dem Motto „Werkzeug der Kreativen“ wird zudem die gesamte Schaufensterfront des Alsterhauses aufwändig inszeniert und mit Werken bekannter Künstler bestückt, die bekennende Fans der Produkte aus dem Hause Faber-Castell sind, wie etwa Karl Lagerfeld und Sir Norman Foster.

Kontakt: www.faber-castell.de, www.alsterhaus.de

Verwandte Themen
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter
Palmberg-Messestand auf der Facilitair 2016
Palmberg peilt neuen Umsatzrekord an weiter