BusinessPartner PBS

Verbatim baut Markt-Präsenz aus

Mit der Übernahme der US-amerikanischen SmartDisk Corporation baut der Spezialist für Speichermedien seine Marktpräsenz aus.

Verbatim hat mit SmartDisk, einen, nach eigenen Angaben, führenden Anbieter von externen und mobilen Speichermedien und Technologien der USA. übernommen. Die in Ft. Meyers, Florida, ansässige SmartDisk erwirtschaftete 44 Millionen US-Dollar Umsatz im Jahr 2006. Mit dieser Akquisition stärke Verbatim seine Marktposition und erweitere das Produktportfolio um externe Festplatten und digitale Zubehörprodukte. Damit bietet Verbatim seinen Kunden ab sofort eine noch breitere Auswahl an Speichermedien, teilte das Unternehmen mit. Die Akquisition umfasst Anlagen, Patente, Marken, Technologien, Konstruktion und Herstellungsverfahren sowie die Marketing-Kompetenz und ist seit dem 30. Juni 2007 rechtskräftig. Über den Kaufpreis machten beide Unternehmen keine Angaben.

"Mit den externen und mobilen Festplatten von SmartDisk ergänzen wir unser bestehendes Geschäft ", sagt Shigenori Otsuka, Präsident des Verbatim-Mutterkonzerns Mitsubishi Kagaku Media (MKM). “Diese Akquisition ist Teil unserer strategischen Neuausrichtung. Wir werden dadurch unsere globale Führungsposition im Bereich mobiler Speichermedien und dem entsprechenden Zubehör zügig ausbauen.“

Kontakt: www.verbatim-europe.com

Verwandte Themen
Colop-Zentrale in Wels: Der Hersteller schafft die Voraussetzungen für weiteres Wachstum im wichtigen Exportgeschäft.
Colop baut weltweite Distribution aus weiter
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Sharp Europe Headquarters in Hayes bei London: Neue Akquisitionen sollen die Stellung in Markt stärken.
Sharp macht Fachhändler zur Tochter weiter
TA Triumph-Adler meldet Wachstum für das am 31. März endende Geschäftsjahr.
TA Triumph-Adler trotzt Markttrend weiter
3M baut den Bereich „Persönliche Schutzausrüstung“ durch Zukauf weiter aus. (Bild: 3M)
3M kauft im Bereich PSA weiter zu weiter