BusinessPartner PBS

Ricoh kämpft gegen den Fachkräftemangel

Auch in diesem Jahr haben 34 Berufsanfänger ihre Ausbildung bei Ricoh Deutschland begonnen. Damit bildet der Spezialist für digitale Bürokommunikation insgesamt rund 180 Azubis aus.

In der Ricoh Academy in Hannover bietet das Unternehmen Nachwuchskräften sechs verschiedene Ausbildungsberufe im technischen und kaufmännischen Bereich; dazu gehören aktuell die folgenden Ausbildungsberufe: Fachinformatiker (Fachrichtung Systemintegration), IT-Systemkaufmann, Informationselektroniker (Fachrichtung Bürosystemtechnik), Groß- und Außenhandelskaufmann, Kaufmann für Bürokommunikation und Fachkraft für Lagerlogistik.

Dynamischer Nachwuchs gesucht: Auch in diesem Jahr sind 34 neue Auszubildende bei Ricoh in Hannover gestartet
Dynamischer Nachwuchs gesucht: Auch in diesem Jahr sind 34 neue Auszubildende bei Ricoh in Hannover gestartet

2012 haben zwölf Berufsanfänger einen kaufmännischen Ausbildungsgang gewählt. Eine technische Ausbildung haben 22 Auszubildende begonnen. Am unternehmenseigenen Schulungs- und Fortbildungszentrum in Hannover erlangen die Auszubildenden neben Produkt- und Netzwerkkenntnissen, IT-Know-how und international anerkannten, herstellerunabhängigen Zertifizierungen auch die für den späteren Berufsalltag unabdingbaren Soft Skills. Das Unternehmen wirkt mit seinem Engagement bewusst dem Fachkräftemangel entgegen und zählt zu den größten Ausbildungsbetrieben den Branche.

„Ricoh bildet die Fachkräfte, die das Unternehmen zukünftig benötigt, zum größten Teil selbst aus. Dabei legen wir auf eine qualifizierte Ausbildung mit Zukunft Wert. In den letzten Jahren konnten rund 90 Prozent aller Auszubildenden übernommen werden“, sagt Sabine Walterskötter, die Ausbildungsleiterin von Ricoh Deutschland.

Kontakt: www.ricoh.de

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter