BusinessPartner PBS

Oki Europe: Kawamura ist neuer CEO und Chairman

Der Output-Spezialist Oki hat die Ernennung von Tetsuhei ’Tets’ Kawamura als CEO und Chairman der Oki Europe Ltd. bekannt gegeben. Der Manager soll die EMEA Vertriebsentwicklung und -strategie forcieren.

Kawamura folgt auf den bisherigen Europa-Chef Rainer Sauer, der vergangene Woche überraschend seinen Rücktritt erklärt hatte. Kawamura verfügt über langjährige Vertriebs-, Marketing- und Management Erfahrung. So war er 20 Jahre für die Muttergesellschaft Oki Electric Industry Co., Ltd. tätig und ist seit acht Jahren bei der Oki Data Corporation, zuletzt als Senior Managing Director – eine Position, die er weiterhin inne halten wird. In seiner Position will Kawamura, der seine neuen Aufgaben vom Oki Standort London aus wahrnimmt, an die Vertriebsstrategie in der Region anknüpfen und diese vorantreiben. „Mit Blick auf unsere überaus guten Channel-Beziehungen in EMEA, unseren entsprechenden Vertriebserfolg und insbesondere auf die in den kommenden Monaten neu anstehenden Produkte freue ich mich auf spannende Aufgaben und eine nachhaltig positive Entwicklung – sowohl für uns als auch für unsere Vertriebspartner.“

Kontakt: www.oki.de

Verwandte Themen
Auch die Leuchtenfertigung bei Maul wird bei der „LightUp Academy“ durch die Teilnehmer besucht. (Bild: Maul)
Gefragte Fortbildung bei Maul zum Licht weiter
Zum Verzweifeln: 52 Prozent der Büroangestellten wären laut einer Studie von Sharp mit besserer Technik produktiver. (c) Sharp
Viele Büroangestellte meiden komplizierte Technik weiter
Auch der kürzlich neu vorgestellte „WorkForce DS-410“-Scanner wird auf der Roadshow in realistischen Szenarien präsentiert.
Epson startet Roadshow zum Thema Dokumentenmanagement weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter