BusinessPartner PBS

POS-Marketing von Leitz ausgezeichnet

Mit drei Preisen wurde das POS-Marketing der Marke Leitz bei den Deutschen POS-Marketing Awards in Düsseldorf ausgezeichnet.

Die Leitz-Agentur H-Zwo aus Köln erhielt für drei Kampagnen, mit denen der Abverkauf im Handel gesteigert werden konnte, jeweils einen Bronze-Award. Damit war der Bürobedarfs-Spezialist Esselte Leitz das Unternehmen, das bei den Deutschen POS-Marketing Awards 2008 mit den meisten Preisen bedacht wurde. Ausgezeichnet wurden Aktionsdisplays zum 180° Active Plus Ordner, die Kampagne zum 111. Geburtstag des Leitz-Ordners sowie ein Verkaufsförderungskonzept, das den Abverkauf von Leitz-Produkten bei einer Großhändler-Messe unterstützte.

Kontakt: www.leitz.de

Verwandte Themen
Koleksiyon Deutschland-Geschäftsführer Dirk Boll: „Wir sind mit der bisherigen Entwicklung sehr zufrieden.“
Koleksiyon feiert Eröffnung des europäischen Headquarters weiter
Amos präsentierte seinen neuen Stempel-Shop am Messetand der Duo Schreib & Spiel-Messe in Berlin. (Bild: Amos)
Amos mit neuem Stempel-Shop am Start weiter
Reger Zuspruch: mehr als 1000 Handelspartner auf der Hama-Hausmesse in Monheim
Hama-Händlermesse mit mehr als 1000 Besuchern weiter
Peter Oswald
Peter Oswald neuer CEO bei Mondi-Group weiter
Diana Nour El Din und Gregor Knipper
Jabra baut EMEA-Organisation um weiter
Auszeichnung im Berliner Axel-Springer-Journalistenclub (von links): Stephen Smith (Superbrands Chairman), Andreas Meyer (Avery Zweckform Marketing Director), Norbert R. Lux (Superbrands Managing Director Germany); (Bild: SuperbrandsBerlin2017)
Avery Zweckform ist erneut „Superbrand“ weiter