BusinessPartner PBS

Uwe Wieland wieder bei Staedtler an Bord

Nach einer Zwischenstation als Vertriebsleiter Fachhandel beim Großhändler Schreyer kehrt Wieland zum 1. Dezember als Leiter Vertrieb Europa zu Staedtler zurück.

Uwe Wieland ist seit mehr als zehn Jahren auf der Industrieseite in der PBS-Branche aktiv. Nach seiner Zeit als Geschäftsführer Deutschland bei Schwan-Stabilo war er seit 2004 bis Mitte des vergangenen Jahres in gleicher Funktion und bis Ende 2006 als Geschäftsführer Österreich bei Staedtler aktiv. Anfang Februar wechselte Wieland für eine halbjährige Zwischenstation auf die Großhandelsseite zu Schreyer/KNV nach Metzingen. Neben dem Vertrieb in Europa wird Wieland bei Staedtler auch das Geschäft mit den internationalen Key Accounts verantworten. Er berichtet direkt an Axel Hülsmann, Leiter Vertrieb und Marketing der Staedtler-Gruppe.

Kontakt: www.staedtler.de

Verwandte Themen
Susanne Kummetz verantwortet künftig das Channel-Partner-Geschäft für Deutschland und Österreich bei HP.
Susanne Kummetz folgt auf Christian Mehrtens weiter
Daniel Rogger ist der neue Vorstandsvorsitzende der Faber-Castell AG.
Daniel Rogger wird Vorstandsvorsitzender von Faber-Castell weiter
Koleksiyon Deutschland-Geschäftsführer Dirk Boll: „Wir sind mit der bisherigen Entwicklung sehr zufrieden.“
Koleksiyon feiert Eröffnung des europäischen Headquarters weiter
Amos präsentierte seinen neuen Stempel-Shop am Messetand der Duo Schreib & Spiel-Messe in Berlin. (Bild: Amos)
Amos mit neuem Stempel-Shop am Start weiter
Reger Zuspruch: mehr als 1000 Handelspartner auf der Hama-Hausmesse in Monheim
Hama-Händlermesse mit mehr als 1000 Besuchern weiter
Peter Oswald
Peter Oswald neuer CEO bei Mondi-Group weiter