BusinessPartner PBS

Uwe Wieland wieder bei Staedtler an Bord

Nach einer Zwischenstation als Vertriebsleiter Fachhandel beim Großhändler Schreyer kehrt Wieland zum 1. Dezember als Leiter Vertrieb Europa zu Staedtler zurück.

Uwe Wieland ist seit mehr als zehn Jahren auf der Industrieseite in der PBS-Branche aktiv. Nach seiner Zeit als Geschäftsführer Deutschland bei Schwan-Stabilo war er seit 2004 bis Mitte des vergangenen Jahres in gleicher Funktion und bis Ende 2006 als Geschäftsführer Österreich bei Staedtler aktiv. Anfang Februar wechselte Wieland für eine halbjährige Zwischenstation auf die Großhandelsseite zu Schreyer/KNV nach Metzingen. Neben dem Vertrieb in Europa wird Wieland bei Staedtler auch das Geschäft mit den internationalen Key Accounts verantworten. Er berichtet direkt an Axel Hülsmann, Leiter Vertrieb und Marketing der Staedtler-Gruppe.

Kontakt: www.staedtler.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter