BusinessPartner PBS

Uwe Wieland wieder bei Staedtler an Bord

Nach einer Zwischenstation als Vertriebsleiter Fachhandel beim Großhändler Schreyer kehrt Wieland zum 1. Dezember als Leiter Vertrieb Europa zu Staedtler zurück.

Uwe Wieland ist seit mehr als zehn Jahren auf der Industrieseite in der PBS-Branche aktiv. Nach seiner Zeit als Geschäftsführer Deutschland bei Schwan-Stabilo war er seit 2004 bis Mitte des vergangenen Jahres in gleicher Funktion und bis Ende 2006 als Geschäftsführer Österreich bei Staedtler aktiv. Anfang Februar wechselte Wieland für eine halbjährige Zwischenstation auf die Großhandelsseite zu Schreyer/KNV nach Metzingen. Neben dem Vertrieb in Europa wird Wieland bei Staedtler auch das Geschäft mit den internationalen Key Accounts verantworten. Er berichtet direkt an Axel Hülsmann, Leiter Vertrieb und Marketing der Staedtler-Gruppe.

Kontakt: www.staedtler.de

Verwandte Themen
Jürgen Krüger folgt bei LG auf Michael Vorberger.
Jürgen Krüger startet bei LG weiter
Jens Magdanz, Vertriebs- und Marketingleiter von HAN-Bürogeräte, mit der Gewinnerurkunde für den German Design Award
HAN erneut mit Designpreisen ausgezeichnet weiter
Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera für den Deutschen CSR-Preis nominiert weiter
Henkel, hier der Standort in China, will einem Zeitungsbericht zufolge die Sparte Diversey von Sealed Air zukaufen. (Bild: Henkel)
Henkel will Diversey zukaufen weiter
Cruise Center Altona in Hamburg (Bild: Maison van den Boer Deutschland GmbH)
OGC-Markentage starten in Hamburg und München weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
MHS stellt Print-Management in den Fokus weiter