BusinessPartner PBS

teNeues übernimmt Domberger Kalenderverlag

teNeues übernimmt zum 1 .April den Domberger Kalenderverlag, der innerhalb der Verlagsgruppe unter dem Namen „Domberger Calendars GmbH“ firmieren soll, dies berichtet Verleger Sebastian teNeues.

„Wir freuen uns, eine neue Premium-Marke innerhalb der teNeues Verlagsgruppe vorstellen zu können, die aus der Übernahme des traditionsreichen Kalenderverlages Domberger entstanden ist. Zudem sind wir stolz, die aus dem Domberger Programm bekannten und beliebten Kalender der „Springende Punkt“, die bisher maßgeblich an Industriekunden verkauft wurden, nun auch zusätzlich flächendeckend im Handel zu präsentieren.“ Der Außendienst des teNeues Verlags soll das neue Kalenderprogramm 2010 ab sofort bei allen Kunden anbieten.

Mitte der 60er Jahre entstand bei der Druckerei Domberger der erste grafische Kalender im eigenen Verlag, der mit Werbeeindruck an Industriefirmen verkauft wurde. Von Beginn an legte das Haus Wert darauf, ungewöhnliche Kalender zu produzieren. Man druckte auf durchsichtige Folien, spielte mit 3D Ideen und erhielt viele nationale und internationale Preise. Am erfolgreichsten entwickelte sich daraus der „Springende Punkt“, der seit über 30 Jahren in hohen Auflagen und verschiedensten Ausführungen exklusiv produziert wird. Bereits seit 1984 konnte sich das renommierte Verlagshaus mit dem Springenden Punkt im Shop des Museum of Modern Art, New York, etablieren.

Kontakt: www.teneues.com

Verwandte Themen
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter
3M schließt Übernahme von Scott Safety ab – und baut sein wachstumsstarkes Kerngeschäft rund um Persönliche Schutzausrüstungen weiter aus. (Bild: 3M)
3M baut Geschäftsbereich weiter aus weiter