BusinessPartner PBS

Führungswechsel bei Henkel-Klebstoffsparte

Alois Linder (60); bei Henkel zuständig für den Unternehmensbereich Adhesives Technologies (Kleb- und Dichtstoffe) wird auf eigenen Wunsch zum 30. September aus der Geschäftsführung ausscheiden.

Thomas Geitner
Thomas Geitner

Thomas GeitnerSein Nachfolger ist Thomas Geitner. Der 52-Jährige wird zum 1. März in die Henkel-Geschäftsführung eintreten und ab 1. Oktober die Leitung des Unternehmensbereichs übernehmen. Geitner war zuletzt sieben Jahre im Vorstand der Vodafone Group PLC in Großbritannien tätig.

Alois Linder, seit 2002 Mitglied der Henkel-Geschäftsführung, hat im vergangenen Jahr die Zusammenführung des Unternehmensbereichs Klebstoffe für Konsumenten und Handwerker mit dem Bereich Henkel Technologies geleitet.

Alois Linder
Alois Linder

Alois LinderSeitdem steht er dem größten Henkel-Unternehmensbereich Adhesives Technologies vor. Derzeit bereitet er die Integration der Adhesives (Klebstoffe) und Electronic Materials-Geschäfte von National Starch vor.

Kontakt: www.henkel.de

Verwandte Themen
Stolzer Preisträger: Ralf Oster ist International Person of the Year 2017
Ralf Oster ist International Person of the Year 2017 weiter
Papierhersteller UPM erweitert sein Angebot für Online-Serviceleistungen. (Bild Monitor: Thinkstockphotos 166011575)
UPM startet neuen eOrder-Service weiter
Stärker auf unterschiedliche Kundenbedürfnisse eingehen und Innovationen vorantreiben, das sind die Ziele des Zusammenschlusses von CWS-boco und Initial.
CWS-boco und Initial wollen die Marktführerschaft weiter
Simon Sung tritt als neuer Präsident bei Samsung Electronics die Nachfolge von Sungwan Myung an.
Simon Sung ist neuer Präsident bei Samsung Electronics weiter
Marcus Waldeis
Marcus Waldeis neuer Verkaufsleiter bei IDEAL weiter
Firmensitz von Giroflex im Schweizerischen Koblenz: Das Unternehmen wird Teil der Flokk-Gruppe. (Bild: Giroflex)
Flokk übernimmt Giroflex weiter