BusinessPartner PBS

Kleinholz verlässt Smead

Nach elfjähriger Tätigkeit als Verkaufsleiter Deutschland verlässt Wolfgang Kleinholz die Smead Deutschland GmbH.

Im Herbst diesen Jahres wird er innerhalb der PBS-Branche eine neue, interessante Aufgabe im Markenvertrieb übernehmen. Kleinholz kann dabei auf umfangreiche Branchenerfahrung bauen.

Smead gehört zu den führenden Herstellern von Büroprodukten weltweit. Die Europa-Zentrale hat ihren Sitz im niederländischen Hoogezand; die Deutschland-Tochter agiert vom Standort im niederrheinischen Nettetal aus. Sie ist Teil der Smead Manufacturing Company mit Hauptverwaltung in Hastings/Minnesota in den USA. Mehr als 5000 Smead-Produkte werden in 45 Ländern rund um den Globus vertrieben.

Kontakt: www.smead-europe.com

Verwandte Themen
Susanne Kummetz verantwortet künftig das Channel-Partner-Geschäft für Deutschland und Österreich bei HP.
Susanne Kummetz folgt auf Christian Mehrtens weiter
Daniel Rogger ist der neue Vorstandsvorsitzende der Faber-Castell AG.
Daniel Rogger wird Vorstandsvorsitzender von Faber-Castell weiter
Koleksiyon Deutschland-Geschäftsführer Dirk Boll: „Wir sind mit der bisherigen Entwicklung sehr zufrieden.“
Koleksiyon feiert Eröffnung des europäischen Headquarters weiter
Amos präsentierte seinen neuen Stempel-Shop am Messetand der Duo Schreib & Spiel-Messe in Berlin. (Bild: Amos)
Amos mit neuem Stempel-Shop am Start weiter
Reger Zuspruch: mehr als 1000 Handelspartner auf der Hama-Hausmesse in Monheim
Hama-Händlermesse mit mehr als 1000 Besuchern weiter
Peter Oswald
Peter Oswald neuer CEO bei Mondi-Group weiter