BusinessPartner PBS
Michael Glanemann
Michael Glanemann

Verstärkung: Michael Glanemann bei Römerturm gestartet

Michael Glanemann ist am 1. April beim Papierspezialisten Römerturm als Leiter für den Verkaufsinnendienst gestartet.

Damit konnte das Unternehmen einen in der Branche erfahrenen PBS-Manager zum Ausbau der neuen Unternehmensstrategie gewinnen, teilte der Anbieter in Frechen mit. Der 47-Jährige bringt mehr als 25 Jahre Berufserfahrung in das Unternehmen ein. So war er unter anderem als Einkaufsleiter für Papier Liebl tätig sowie als Assistent der Geschäftsführung bei IBS Bürosysteme, einem Groß- und Einzelhandelsunternehmen für Bürobedarf, Bürotechnik und Büromöbel. Auf der neu geschaffenen Position des Leiters für den Verkaufsinnendienst wird Glanemann künftig direkt an den Geschäftsführer Wolfgang Stemmer berichten. „Die Fachexpertise und hervorragende Vernetzung von Michael Glanemann wird uns gerade im Ausbau unserer Fachhandelsstrategie einen großen Schritt nach vorne bringen“, so Wolfgang Stemmer, Geschäftsführer von Römerturm.

Kontakt: www.roemerturm.de 

Verwandte Themen
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter
Als Chief Revenue Officer soll Max Ertl das weltweite Wachstum der DocuWare-Cloud-Lösung weiter beschleunigen.
Max Ertl wird Chief Revenue Officer bei Docuware weiter