BusinessPartner PBS

3M Deutschland wächst über Plan

Das Unternehmen mit Sitz in Neuss liegt in den ersten drei Monaten mit einem Umsatz von 355 Millionen Euro fünf Prozent über dem Vorjahresquartal.

Im ersten Quartal erzielte die weltweit tätige 3M Company, St. Paul/USA, einen Nettogewinn von 1,4 Milliarden US-Dollar. Das entspricht einer Steigerung 58,1 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2006. Die Mehrzahl der Geschäftsbereiche der 3M Deutschland GmbH erzielten ebenfalls Umsatzsteigerungen. Zweistellig wuchsen medizinische Produkte sowie die Produktbereiche für die Automobilindustrie sowie für die Autoreparaturwerkstätten. "Mit diesem Quartal liegen wir erfreuliche drei Prozentpunkte über unseren Planungen und sehen auch, dass sich dieser positive Trend im Monat April fortgesetzt hat", kommentiert Finanzdirektor Theo Nöcker das Gesamtergebnis für den deutschen Markt. Aufgrund der allgemein guten Wirtschaftssituation sind wir auch für den weiteren Verlauf des Geschäftsjahres zuversichtlich, unseren Umsatz- und Gewinnplan zumindest zu erreichen, wenn nicht sogar zu übertreffen." Die Investition in eine breit angelegte Imagekampagne unter dem Motto "3M Die Erfinder" soll fortgesetzt werden.

www.mmm.de

Verwandte Themen
Aki-Vertriebsdirektor Markus Schmidt
Markus Schmidt ist neuer Aki-Vertriebsdirektor weiter
Jacqueline Fechner, Managing Director von Xerox Deutschland, gemeinsam mit dem neuen Team Jansen-Geschäftsführer Ingo Retzmann
Xerox-Geschäftsführer Ingo Retzmann wechselt zu Team Jansen weiter
Colop-Geschäftsführer Ernst Faber
Stempel-Hersteller Colop zielt nach Asien weiter
Motivationskiller Technik: 42 Prozent der Befragten sind überzeugt, dass moderne Bürotechnik sich positiv auf ihre Motivation auswirken würde.
Deutsche Unternehmen haben ein Motivationsproblem weiter
Die Biella Group setzt weiter auf Innovationen und Digitalisierung.
Biella auf Kurs ins Jahr 2017 gestartet weiter
Michael Rabbe, Head of Business Sales bei Epson Deutschland
Epson startet neues Partnerprogramm für B2B-Lösungen weiter