BusinessPartner PBS

3M Deutschland wächst über Plan

Das Unternehmen mit Sitz in Neuss liegt in den ersten drei Monaten mit einem Umsatz von 355 Millionen Euro fünf Prozent über dem Vorjahresquartal.

Im ersten Quartal erzielte die weltweit tätige 3M Company, St. Paul/USA, einen Nettogewinn von 1,4 Milliarden US-Dollar. Das entspricht einer Steigerung 58,1 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2006. Die Mehrzahl der Geschäftsbereiche der 3M Deutschland GmbH erzielten ebenfalls Umsatzsteigerungen. Zweistellig wuchsen medizinische Produkte sowie die Produktbereiche für die Automobilindustrie sowie für die Autoreparaturwerkstätten. "Mit diesem Quartal liegen wir erfreuliche drei Prozentpunkte über unseren Planungen und sehen auch, dass sich dieser positive Trend im Monat April fortgesetzt hat", kommentiert Finanzdirektor Theo Nöcker das Gesamtergebnis für den deutschen Markt. Aufgrund der allgemein guten Wirtschaftssituation sind wir auch für den weiteren Verlauf des Geschäftsjahres zuversichtlich, unseren Umsatz- und Gewinnplan zumindest zu erreichen, wenn nicht sogar zu übertreffen." Die Investition in eine breit angelegte Imagekampagne unter dem Motto "3M Die Erfinder" soll fortgesetzt werden.

www.mmm.de

Verwandte Themen
Zu Besuch beim Hersteller HSM: Mitarbeiter des Fachhändlers Messerle informieren sich
Fachhändler Messerle zu Besuch bei HSM weiter
Als neuer President von PFU will Toru Maki die führende Position im Markt für Dokumentenscanner ausbauen.
Toru Maki ist neuer President von PFU (EMEA) Limited weiter
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
Aus Scandinavian Business Seating wird Flokk weiter
Das im sächsischen Großdubrau ansässige Unternehmen M & S Vertrieb Service betreibt unter anderem den Online-Shop tintenpool.de.
Canon geht erneut gegen Alternativ-Anbieter vor weiter
Mattias Rothe, Geschäftsführer Leuwico
Leuwico erweitert Maschinenpark weiter
Sylvia Bailey
Rapesco baut Deutschland-Team aus weiter