BusinessPartner PBS

Führungswechsel bei HP Deutschland

Heiko Meyer leitet ab sofort als Vice President die HP Enterprise Group in Deutschland. Damit wird er Nachfolger von Volker Smid, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.

Führungswechsel bei HP in Deutschland: Heiko Meyer folgt auf Volker Smid.
Führungswechsel bei HP in Deutschland: Heiko Meyer folgt auf Volker Smid.

In seiner neuen Funktion übernimmt Meyer die Verantwortung für das HP-Geschäft mit IT-Infrastrukturlösungen für Unternehmenskunden. Die Ernennung zum Vorsitzenden der Geschäftsführung durch den Aufsichtsrat der Hewlett-Packard GmbH soll in Kürze erfolgen.

Meyer kam im Jahr 1984 zu HP und hat im Lauf seiner Karriere eine Reihe von Führungspositionen in den Geschäftsbereichen Enterprise Business, Imaging & Printing sowie Enterprise Services innegehabt. Zuletzt leitete er als Vice President die Printing and Personal Systems Group in der Region Westeuropa.

„Heiko Meyers Führungsstärke, seine Begeisterung für Kunden und Technologie sowie die Breite seiner Erfahrung über alle Geschäftsbereiche von HP hinweg machen ihn zur idealen Wahl für diese Aufgabe. Er hat die Schlüsselqualifikationen, die es braucht, um unser Wachstum in Deutschland voranzutreiben", kommentiert Peter Ryan, Senior Vice President und General Manager der HP Enterprise Group EMEA und Managing Director von HP EMEA, die personellen Veränderungen.

Kontakt: www.hp.com/de

Verwandte Themen
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter