BusinessPartner PBS

HSM unterstützt die Tropenwaldstiftung OroVerde

Der badische Produzent HSM unterstützt mit jedem verkauften Aktenvernichter die Tropenwaldstiftung OroVerde bei der Wiederaufforstung und dem Schutz der Tropenwälder in Guatemala.

Nach Angaben des Herstellers bestimmen die Prinzipien der Nachhaltigkeit und der Verantwortung nicht nur die HSM-Geräte, sondern auch den Produktionsprozess, die Auswahl der Materialien und den Umgang mit Energie im Unternehmen. Durch das Bekenntnis zum Standort Deutschland ist HSM eingebettet in optimale Rahmenbedingungen zum Umweltschutz. In konkreten Projekten von OroVerde sollen durch den Beitrag von HSM neue Bäume gepflanzt werden, die das Klima verbessern und direkt zum Tropenwaldschutz beitragen.

„Mit der Unterstützung von HSM können wir nun ein weiteres Dorf in das Projekt aufnehmen und so den Tropenwaldschutz in dieser Region einen wichtigen Schritt voranbringen“, erklärt Volkhard Wille, Geschäftsführer der Tropenwaldstiftung OroVerde. Schritt für Schritt sollen nun weitere Dörfer in das Projekt aufgenommen werden, um eine möglichst große Breitenwirkung zu erzielen.

Kontakt: www.hsm.eu

Verwandte Themen
Als neuer President von PFU will Toru Maki die führende Position im Markt für Dokumentenscanner ausbauen.
Toru Maki ist neuer President von PFU (EMEA) Limited weiter
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
Aus Scandinavian Business Seating wird Flokk weiter
Das im sächsischen Großdubrau ansässige Unternehmen M & S Vertrieb Service betreibt unter anderem den Online-Shop tintenpool.de.
Canon geht erneut gegen Alternativ-Anbieter vor weiter
Mattias Rothe, Geschäftsführer Leuwico
Leuwico erweitert Maschinenpark weiter
Sylvia Bailey
Rapesco baut Deutschland-Team aus weiter
Lexmark sucht nach dem Rücktritt von David Reeder nach einem neuen CEO.
Lexmark-CEO David Reeder tritt zurück weiter