BusinessPartner PBS
Vier neue Azubis starten bei KMP: (v.l.) Stefan Harböck, Nico Reitberger, Jacqueline Mahnke, Saskia Hohenwarter mit den KMP-Vertretern Bernhard Engelbrecht, Werner Watzinger, Sandra Dadinger
Vier neue Azubis starten bei KMP: (v.l.) Stefan Harböck, Nico Reitberger, Jacqueline Mahnke, Saskia Hohenwarter mit den KMP-Vertretern Bernhard Engelbrecht, Werner Watzinger, Sandra Dadinger

Aus- und Weiterbildung: KMP setzt auf Ausbildung

KMP Printtechnik setzt auf die Ausbildung junger Leute. Insgesamt vier Azubis starten in diesen Tagen beim in Eggenfelden ansässigen Hersteller kompatibler Druckerverbrauchsmaterialien in ihr Berufsleben.

In den kommenden drei Jahren sollen sie bei KMP als Industriekaufmann und Fachkraft für Lagerlogistik ausgebildet werden. „Alle sind motiviert und freuen sich auf die neuen Aufgaben die sie zu erledigen haben und den Herausforderungen mit denen sie in den kommenden Monaten konfrontiert werden“, teilt das Unternehmen mit. Nun werde man dafür sorgen, dass sich die Neuankömmlinge wohl fühlen, gut integrieren in den jeweiligen Abteilungen bestens ausgebildet werden.

Kontakt: www.kmp.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter