BusinessPartner PBS

Varta Consumer Batteries wird neu aufgestellt

Im Zuge der strategischen Weiterentwicklung gibt es im Management der Varta Consumer Batteries personelle Veränderungen.

Veränderungen im Management bei Varta Consumer Batteries (von links): Matthias Schiller, Peter Werner, Roland Rösch
Veränderungen im Management bei Varta Consumer Batteries (von links): Matthias Schiller, Peter Werner, Roland Rösch

Wie das Unternehmen mitteilte, hat der ehemalige Marketing- und Vertriebsexperte Matthias Schiller (51) zum 1. Oktober die Funktion des Managing Director Europe übernommen. In 15 Jahren Unternehmenszugehörigkeit hat Matthias Schiller stetig wachsende Aufgaben und Verantwortlichkeiten im In- und Ausland wahrgenommen und das europäische Batteriegeschäft signifikant ausgebaut. In seiner neuen Position übernimmt er nun die strategische Unternehmensleitung für alle "Spectrum Brands"-Kategorien in Europa (Varta, Rayovac, Remington, Russell Hobbs, Tetra) und wird weiterhin im europäischen Headoffice in Sulzbach tätig sein.

Peter Werner (51), ehemaliger General Manager DACH & International Marketing Batteries, hat zum 1. Oktober die Führung des europäischen Batteriegeschäftes von Matthias Schiller übernommen. Die Nachfolge von Peter Werner, für die Leitung des deutschsprachigen Marktes, hat zudem Roland Rösch (48) als General Manager Sales & Trade Marketing Consumer Batteries DACH übernommen. Der Diplom-Kaufmann bringt über 15 Jahre Management-Erfahrung im Unternehmen mit.

Kontakt: www.spectrumbrands.com

Verwandte Themen
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
Brother integriert FMAudit in „Print Smart“ weiter
Johannes Bischof, President Konica Minolta Business Solutions Deutschland
Konica Minolta führt Geschäftsbereiche zusammen weiter
Tibor Hoffmann unterstützt ab sofort die Aktivitäten des schwedischen Büromöbelherstellers als Next Office Concept Manager.
Tibor Hoffmann verstärkt Next-Office-Team bei Kinnarps weiter