BusinessPartner PBS

PFU verstärkt Vertrieb in den GUS-Staaten

Die Fujitsu-Tochter PFU Imaging Solutions hat Roland Apelt zum Regional Manager für die GUS-Region ernannt. Gemeinsam mit Partnern soll er das Scanner-Geschäft in der aufstrebenden Region vorantreiben.

Zu der regionalen Organisation GUS zählen neben Russland mehrere Nachfolgestaaten der Sowjetunion: Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Kasachstan, Kirgisistan, Moldawien, Tadschikistan, Turkmenistan, die Ukraine sowie Usbekistan.

Roland Apelt soll das Scanner-Geschäft von PFU Imaging Solutions in der GUS-Region vorantreiben.
Roland Apelt soll das Scanner-Geschäft von PFU Imaging Solutions in der GUS-Region vorantreiben.

Mit mehr als 15 Jahre Erfahrung im internationalen Management verfügt Apelt über umfassende Kenntnis der Märkte in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie in Osteuropa sowie ein fundiertes Wissen über die Dokumentenerfassungslösungen von Fujitsu. Vor seiner Tätigkeit bei PFU bekleidete er verschiedene Management-Positionen bei Dicom, einem der führenden Anbieter für Dokumentenerfassungs- und Enterprise Content Management-Lösungen. Neben anderen Aufgaben war Apelt dort für das Hardware- und Lösungsgeschäft in Osteuropa, im Baltikum, in Österreich und der Schweiz verantwortlich. Vor seiner Tätigkeit bei Dicom hatte er führende Managementfunktionen bei verschiedenen internationalen IT-Distributoren inne.

„Mit dem Aufbau einer eigenen Vertriebsregion für die GUS-Staaten tragen wir der Tatsache Rechnung, dass dies einer der am schnellsten wachsenden Märkte für PFU ist. Roland Apelt wird unseren Fokus hier weiter verstärken“, sagt Mike Nelson, General Manager Sales and Marketing von PFU Imaging Solutions Europe. „Wir sind zuversichtlich, dass unsere Kunden und Partner in der Region von Apelts umfassendem Wissen über unsere Scanlösungen und seinem tiefen Einblick in die regionalen Trends schnell profitieren werden.“

Kontakt: www.fujitsu.com/emea/products/

Verwandte Themen
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter