BusinessPartner PBS

Turbon erwartet weiter harten Preiskampf

Die Turbon AG, Anbieter von wiederaufbereiteten Toner-Verbrauchsmaterialien, erwartet – trotz zufriedenstellender Entwicklung der Geschäfte in diesem Jahr – weiter einen intensiven Preiswettbewerb.

Man dürfe die „in unseren Märkten herrschende Dynamik nicht unterschätzen, dieses gilt insbesondere hinsichtlich des anhaltenden Preiswettbewerbs“, teilte die Aktiengesellschaft in ihrem Quartalsbericht im Hinblick auf die Erwartungen für das kommende Jahr mit. Insbesondere im Volumengeschäft mit dem Handel sei der Preis nach wie vor das ausschlaggebende Entscheidungskriterium der Kunden. Dementsprechend müsse man seine Ziele für 2015 setzen: Turbon erwartet in diesem Jahr einen Konzernumsatz von 105 Millionen Euro und strebt für 2015 an, ein Umsatzniveau von mehr als 100 Millionen Euro zu stabilisieren.

Der Konzernumsatz in den ersten neun Monaten betrug 80,1 Millionen Euro nach 55,9 Millionen Euro in der Vergleichsperiode des Vorjahres. Das deutliche Umsatzwachstum resultiert aus den in den USA getätigten Akquisitionen. Das Ebit (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) in den ersten neun Monaten betrug 8,2 Millionen Euro (Vorjahr: 4,5 Millionen Euro), das Ergebnis vor Steuern 7,6 Millionen Euro (Vorjahr: 3,6 Millionen Euro). Turbon teilte mit: „Zusätzlich wollen wir unseren guten Cash Flow für weitere strategische Maßnahmen einsetzen, sofern sich hierzu Chancen zu vernünftigen Konditionen bieten sollten.“

Kontakt: www.turbon.de

Verwandte Themen
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter
3M schließt Übernahme von Scott Safety ab – und baut sein wachstumsstarkes Kerngeschäft rund um Persönliche Schutzausrüstungen weiter aus. (Bild: 3M)
3M baut Geschäftsbereich weiter aus weiter