BusinessPartner PBS

"Initiative Standort Deutschland" mit neuem Mitglied

Die "Initiative Standort Deutschland" mit den Mitgliedern Sigel, HAN, Veloflex, Ideal und Maul startet nicht nur mit Elan sondern auch mit der Chr. Renz GmbH als neuem Mitglied in das Jahr 2009.

In der letzten Sitzung der seit 2006 bestehende Initiative beschlossen die Mitglieder einstimmig und mit viel Beifall die Neuaufnahme der Firma Chr. Renz aus Heubach . Renz ist weltweit der führende Hersteller für alle Varianten von Loseblatt-Bindesystemen und einem umfangreichen Programm in der Laminiertechnik. „Renz passt mit seinem Programm und seiner Fachhandelsausrichtung 100 Prozent zu unserer Initiative“, meint die Vorsitzende Monika Dormann von Veloflex. „Wir werden im Jahr 2009 viele Marketingaktionen forcieren, die mit nunmehr sechs Mitgliedern noch mehr Interesse im Fachhandel finden werden.“

Kontakt: www.standortdeutschland.org, www.renz.com

Verwandte Themen
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter