BusinessPartner PBS

Neuer Leiter Regionalvertrieb bei Edding

Gerrit Müller-Nebel übernimmt zum 18. Februar die Leitung des Regionalvertriebes bei der Edding Vertrieb GmbH in Wunstorf.

In seiner neuen Position verantwortet der 38-Jährige unter anderem die Steuerung des Außendienstes im Kanal Fachhandel, die Durchführung von Abverkaufs-Aktionen sowie die Entwicklung des Kanals im Rahmen von strategischen Initiativen wie dem Category Management und dem Schreibwarenzeichen. Ebenfalls in seinen Verantwortungsbereich fällt die Bearbeitung von Fachhandelskunden im Kreativmarkt – ein Vertriebsbereich, den Edding seit dem 1. Januar 2010 komplett selbst betreut. In seiner neuen Funktion berichtet Müller-Nebel direkt an Vertriebsdirektor Udo Peters.

Gerrit Müller-Nebel, der bereits seit April 2006 für das Unternehmen arbeitet, war bei Edding bislang für die strategische Entwicklung von neuen Vertriebskanälen und der Bearbeitung des Hobby-Kanals verantwortlich. Darüber hinaus kann er für die neue Aufgabe auf eine langjährige Erfahrung als Verkaufsleiter des Christophorus Verlages zurückgreifen.

Kontakt: www.edding.de, www.edding-ag.de

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter