BusinessPartner PBS

Oki mit neuem Managing Director für Benelux

Oki Printing Solutions hat den IT-Manager Frank Akihary für die Position des Managing Directors in Benelux gewonnen. Der 57-Jährige löst den bisherigen Interims Manager Hans Pijnacker ab

Pijnacker hatte im September 2007 die Führung des Druckerspezialisten in den wichtigen Märkten Holland und Belgien übernommen und wichtige Weichen für eine deutlich verbesserte Marktbearbeitung gestellt. Die feste Besetzung dieser Schlüsselposition soll dem Druckerspezialisten nun weitere Impulse für eine künftig forcierte Geschäftsentwicklung in Benelux geben. Mit Frank Akihary verfügt OKI Printing Solutions über einen Manager mit mehr als 30 Jahren Erfahrung aus führenden Positionen in namhaften Unternehmen sowohl in Benelux als auch europaweit. So bekleidete Akihary unter anderem wichtige Managementpositionen bei Konica Minolta, WorldCom, Toshiba und Apple. Zuletzt verantwortete er den Bereich Sales und Marketing bei Commodore International.

Kontakt: www.oki.de

Verwandte Themen
Die Biella Group setzt weiter auf Innovationen und Digitalisierung.
Biella auf Kurs ins Jahr 2017 gestartet weiter
Michael Rabbe, Head of Business Sales bei Epson Deutschland
Epson startet neues Partnerprogramm für B2B-Lösungen weiter
Für seine Website hat Römerturm eine Auszeichnung von Econ Forum erhalten.
Römerturm erhält Auszeichnung weiter
Pete Peterson ist neuer Senior Vice President of Global Channel Strategy bei Xerox.
Pete Peterson wird Global Channel Strategy Leader bei Xerox weiter
Ricoh erhält Gold-Zertifikat von EcoVadis weiter
Reinhold Schlierkamp, Vorstand Kyocera Document Solutions Europe, gemeinsam mit Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera Document Solutions erhält Deutschen CSR-Preis weiter