BusinessPartner PBS

Oki mit neuem Managing Director für Benelux

Oki Printing Solutions hat den IT-Manager Frank Akihary für die Position des Managing Directors in Benelux gewonnen. Der 57-Jährige löst den bisherigen Interims Manager Hans Pijnacker ab

Pijnacker hatte im September 2007 die Führung des Druckerspezialisten in den wichtigen Märkten Holland und Belgien übernommen und wichtige Weichen für eine deutlich verbesserte Marktbearbeitung gestellt. Die feste Besetzung dieser Schlüsselposition soll dem Druckerspezialisten nun weitere Impulse für eine künftig forcierte Geschäftsentwicklung in Benelux geben. Mit Frank Akihary verfügt OKI Printing Solutions über einen Manager mit mehr als 30 Jahren Erfahrung aus führenden Positionen in namhaften Unternehmen sowohl in Benelux als auch europaweit. So bekleidete Akihary unter anderem wichtige Managementpositionen bei Konica Minolta, WorldCom, Toshiba und Apple. Zuletzt verantwortete er den Bereich Sales und Marketing bei Commodore International.

Kontakt: www.oki.de

Verwandte Themen
Als Chief Revenue Officer soll Max Ertl das weltweite Wachstum der DocuWare-Cloud-Lösung weiter beschleunigen.
Max Ertl wird Chief Revenue Officer bei Docuware weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter
Christian Gericke
Xerox Deutschland baut Servicepersonal aus weiter
20171011_KMP RO 1 Das neue KMP-Gebäude in Otopeni/Bukarest, Rumänien
KMP Rumänien erweitert Produktion und Lager weiter
Jonathan Brune, Executive Manager Durable/Luctra, zählt zu den hochkarätigen Referenten des „Thementag Handel“ auf der Paperworld in Frankfurt.
Luctra-Manager gibt Einblicke in „Büro der Zukunft“ weiter
Udo Peters, Business Development Director Europe Staedtler
Staedtler punktet mit individuellen Lösungen weiter