BusinessPartner PBS

Oki mit neuem Managing Director für Benelux

Oki Printing Solutions hat den IT-Manager Frank Akihary für die Position des Managing Directors in Benelux gewonnen. Der 57-Jährige löst den bisherigen Interims Manager Hans Pijnacker ab

Pijnacker hatte im September 2007 die Führung des Druckerspezialisten in den wichtigen Märkten Holland und Belgien übernommen und wichtige Weichen für eine deutlich verbesserte Marktbearbeitung gestellt. Die feste Besetzung dieser Schlüsselposition soll dem Druckerspezialisten nun weitere Impulse für eine künftig forcierte Geschäftsentwicklung in Benelux geben. Mit Frank Akihary verfügt OKI Printing Solutions über einen Manager mit mehr als 30 Jahren Erfahrung aus führenden Positionen in namhaften Unternehmen sowohl in Benelux als auch europaweit. So bekleidete Akihary unter anderem wichtige Managementpositionen bei Konica Minolta, WorldCom, Toshiba und Apple. Zuletzt verantwortete er den Bereich Sales und Marketing bei Commodore International.

Kontakt: www.oki.de

Verwandte Themen
Thorben Buck, Bürotechnik-Gebietsverkaufsleiter bei HSM
Thorben Buck ist neuer Bürotechnik-Gebietsverkaufsleiter bei HSM weiter
umixx-Standort in Essen: Kooperation mit dem WWF Deutschland verlängert
umixx und WWF verlängern Kooperation weiter
Jörg Hartmann, Business Development Manager Vertical Displays bei BenQ Deutschland
BenQ verstärkt Engagement in vertikalen Märkten weiter
dxp distribution kauft Scandienstleister abc-scan.de weiter
Brian Boyd, seit Mai 2014 Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Klöber, verlässt den Büromöbelhersteller.
Boyd verlässt Klöber weiter
Das international agierende Familienunternehmen Maul, hier der Standort Kirchen im Siegerland, produziert an zwei Standorten in Deutschland weit über 1000 Produkte.
Maul mit Leuchten auf Erfolgskurs weiter