BusinessPartner PBS

Kinnarps plant Roadshow durch Deutschland

Im Juni startet Kinnarps eine Roadshow durch Deutschland und präsentiert dem Fachhandel an insgesamt fünf Standorten die Produktneuheiten 2015.

In Hamburg, Berlin, Frankfurt, Köln und München sind die Kunden eingeladen, in den Showrooms zu erleben. Nach der Stockholm Furniture Fair werden die Produktneuheiten der Marken Kinnarps, Drabert, Materia und Skandiform erstmals in Deutschland zu sehen sein. Gleichzeitig können nähere Einblicke in das Konzept „Next Office“ gewonnen werden. „Die Fachhändler haben die Möglichkeit, die Produkte ausgiebig zu begutachten und die Umsetzung von ‚Next Office’ in den Showrooms zu erleben“, verspricht Sebastian Groesslhuber, Geschäftsführer von Kinnarps. Die Präsentationen von Martin Henschel, Leiter Produktmanagement bei Kinnarps, finden zweimal täglich statt, so dass die Besucher je nach Terminplan entscheiden können, ob sie einen Besuch am Vormittag oder Nachmittag einplanen möchten.

Die Termine der Roadshow sind:

 

  • 9. Juni 2015 in Hamburg
  • 10. Juni 2015 in Berlin
  • 12. Juni 2015 in Frankfurt
  • 19. Juni 2015 in Köln
  • 25. + 26. Juni 2015 in München-Hallbergmoos

Kontakt: www.kinnarps.de 

Verwandte Themen
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter