BusinessPartner PBS

Neuer Epson-Händlerbeirat gestartet

Von wertvollen Ergebnissen spricht Epson Deutschland Geschäftsführer Henning Ohlsson nach der ersten Sitzung des neu gewählten Epson-Händlerbeirates.

Der neu gewählte Epson Händlerbeirat (v.l.n.r.): Jens Walther von Walther Büroorganisation in Plauen (Vertreter der Region Ost);
 Oliver Thiele von der OTI GmbH in Hamburg (Region Nord);
 Martin Kipke von der Comacs GmbH in Würzburg (Region Süd-Ost);
 Har
Der neu gewählte Epson Händlerbeirat (v.l.n.r.): Jens Walther von Walther Büroorganisation in Plauen (Vertreter der Region Ost); Oliver Thiele von der OTI GmbH in Hamburg (Region Nord); Martin Kipke von der Comacs GmbH in Würzburg (Region Süd-Ost); Harald Schröder von der scNet GmbH in Essen (Region West/Mitte-West); Dietmar Gröbl von Büroservice Gröbl in Gröbenzell (Region Süd); Juerg Bender von der @mediacenter GmbH in Turbenthal (Region Schweiz); Stefan Gärtner von der Raber+Märcker GmbH in Stuttgart (Region Süd-West) und Ewald Wendl von der ARP DATACON GmbH in Neudorf (Region Österreich).

Der neu gewählte Epson Händlerbeirat (v.l.n.r.): Jens Walther von Walther Büroorganisation in Plauen (Vertreter der Region Ost);

Oliver Thiele von der OTI GmbH in Hamburg (Region Nord);

Martin Kipke von der Comacs GmbH in Würzburg (Region Süd-Ost);

Harald Schröder von der scNet GmbH in Essen (Region West/Mitte-West);

Dietmar Gröbl von Büroservice Gröbl in Gröbenzell (Region Süd);

Juerg Bender von der @mediacenter GmbH in Turbenthal (Region Schweiz);

Stefan Gärtner von der Raber+Märcker GmbH in Stuttgart (Region Süd-West) und Ewald Wendl von der ARP DATACON GmbH in Neudorf (Region Österreich).

Der Beirat habe sich als essentielles Fachhandelsinstrument bewährt, so der Epson-Chef. Auch vom Händlerbeirat gab es ein durchweg positives Feedback: „Besonders die neuen Mitglieder waren überrascht, wie offen wir in diesem Gremium miteinander umgehen“, erklärt der in seinem Amt bestätigte Händlerbeiratssprecher Oliver Thiele, zuständig für den Bereich Nord. Ein zentrales Thema der Sitzung war das „Jahr der Projektoren“, das Epson ab Ende Mai mit der Veranstaltungs-Tour „Erlebnis Projektion 2007“ für Händler und Endkunden einläutet. Ein Vorschlag, den der Hersteller sogleich umsetzte: Fachhändler können bei Epson Mailing-Vordrucke anfordern, um ihre Kunden zur Tour „Erlebnis Projektion 2007“ einzuladen. Speziell für den Produktbereich der Projektoren wünschten sich die Händlerbeiratsmitglieder eine noch umfangreichere Unterstützung durch Epson, beispielsweise in Form von Argumentationshilfen, Informationen über die Positionierung der Geräte im Markt und Demogeräte.

Kontakt: www.epson-ontop.de

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter