BusinessPartner PBS

Tesa weiter mit Umsatzwachstum

Die zum Beiersdorf Konzern gehörende Tesa AG verzeichnete im 1. Quartal ein Umsatzwachstum von 5,2 Prozent auf 224 Millionen Euro.

Bereinigt um Wechselkursveränderungen hätte das sogar eine Steigerung um 7,3 Prozent bedeutet. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um rund eine Million Euro auf 24 Millionen Euro. Damit setzt sich bei Tesa der positive Trend aus 2007 offensichtlich fort: Nach Angaben des Unternehmens entwickelten sich alle Regionen positiv. In Osteuropa, Lateinamerika sowie der Region Afrika/Asien/Australien seien sogar zweistellige Wachstumsraten erzielt werden.

Kontakt: www.tesa.de

Verwandte Themen
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter
Als Chief Revenue Officer soll Max Ertl das weltweite Wachstum der DocuWare-Cloud-Lösung weiter beschleunigen.
Max Ertl wird Chief Revenue Officer bei Docuware weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter