BusinessPartner PBS

Canon geht auch gegen Seine Technology vor

Nachdem Canon vor einer Woche vor dem Bezirksgericht in Den Haag eine Patentrechtsklage gegen Aster Technologie eingereicht hat, geht der japanische Imagingkonzern auch gegen Seine (Holland) BV vor.

Wie bei der Klage gegen Aster sieht Canon durch Einfuhr, Angebot und Verkauf von bestimmten Tonerkartuschen, die in verschiedenen Hewlett-Packard-Laserdruckern zum Einsatz kommen, auch von Seine das europäische Patent mit der Nummer 2 087 407 verletzt und fordert Unterlassung und Schadenersatz.

Seine-Auftritt auf der RemanExpo 2011
Seine-Auftritt auf der RemanExpo 2011

Die Seine Technology Corporation ist ein Tochterunternehmen des chinesischen Herstellers Ninestar, dem eigenen Angaben zufolge weltweit größten Produzenten kompatibler und recycelter Druckerverbrauchsmaterialien. Neben dem Geschäft mit Druckerverbrauchsmaterialien produziert die Ninestar-Tochter auch Drucker und Multifunktionsgeräte. 2012 kündigte der chinesische Hersteller auf der CeBIT die weltweite Einführung seiner „Pantum“-Drucker, den ersten „vollständig in China geschaffenen" Laserdruckern, an.

Kontakt: www.canon.de, www.seinetec.com

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter