BusinessPartner PBS

Sanford stellt neues Präsentationskonzept vor

Eine exklusive Händler-Veranstaltung im besonderen Ambiente erlebten die führenden Vertriebspartner von Sanford Brands am 31. Mai in Hamburg.

Sanford-Vice-President Ralf Oster kündigte auf dem Händler-Event eine massive Unterstützung der Vertriebspartner bei der Promotion von Fine-Writing-Produkten im Rahmen von Präsentationen am POS sowie Medienwerbung im oberen sechstelligen Bereich zur Erhöhung der Endverbrauchernachfrage an. Darüber hinaus wurde ein neues Präsentationskonzept für Schreibgeräte der Marken Parker und Waterman vorgestellt. Neu ist insbesondere, dass die Schreibgeräte in beleuchteten, offenstehenden Schubladen-Vitrinen als Accessoires "inszeniert werden". Die Kunden können künftig die ausgestellten Produkte selbst erkunden, Schubladen auf- und zumachen, sich frei bewegen, ohne durch einen Tresen abgetrennt zu werden. Auf der Veranstaltung wurden zudem die neuen Geräte vorgestellt, die ab Mitte des Jahres im Fokus der Marketing-Aktivitäten stehen werden.

Kontakt: www.sanford.com

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter