BusinessPartner PBS

Triumph-Adler setzt Wachstumskurs fort

Das auf Druck- und Kopiersysteme spezialisierte Unternehmen vermeldet nach mehreren Akquisitionen von Fachhändlern "rasantes Wachstum".

So hat das Bonner Tochterunternehmen TA Triumph-Adler Rheinland Consulting aktuell mit 50 000 so genannten "MIF" (Maschines-in-Field, bei Kunden vertraglich gebundene Maschinen) eine neue interne Bestmarke erreicht. Seit Jahresbeginn konnte damit ein Wachstum von 15 Prozent realisiert werden. Untermauert wird die Aufwärtsentwicklung der TA-Rheinland-Gruppe durch eine Umsatzsteigerung um 37 Prozent auf 24 Millionen Euro im ersten Quartal. Nach dem Erwerb der Firmen MKS (Düsseldorf) und Sankopie (Neuss) in den Jahren 2005 und 2006 hat TA Anfang diesen Jahres den Fachhändler Unicopie (Düsseldorf) sowie im Mai die KomTec Vertriebsgesellschaft (Hilden) übernommen. Laut Firmeninfo konnte TA bereits im vergangenen Jahr den Marktanteil bei Druckern auf 1,5 Prozent verdoppeln; bei Kopierern lag das Wachstum bei rund 30 Prozent.

Kontakt: www.triumph-adler.de

Verwandte Themen
Amos präsentierte seinen neuen Stempel-Shop am Messetand der Duo Schreib & Spiel-Messe in Berlin. (Bild: Amos)
Amos mit neuem Stempel-Shop am Start weiter
Reger Zuspruch: mehr als 1000 Handelspartner auf der Hama-Hausmesse in Monheim
Hama-Händlermesse mit mehr als 1000 Besuchern weiter
Peter Oswald
Peter Oswald neuer CEO bei Mondi-Group weiter
Diana Nour El Din und Gregor Knipper
Jabra baut EMEA-Organisation um weiter
Auszeichnung im Berliner Axel-Springer-Journalistenclub (von links): Stephen Smith (Superbrands Chairman), Andreas Meyer (Avery Zweckform Marketing Director), Norbert R. Lux (Superbrands Managing Director Germany); (Bild: SuperbrandsBerlin2017)
Avery Zweckform ist erneut „Superbrand“ weiter
Nach zweieinhalb Jahren als Director Commercial Channel and Midmarket Sales für Deutschland und Österreich verlässt Christian Mehrtens HP Deutschland.
Channel-Chef Christian Mehrtens verlässt HP weiter