BusinessPartner PBS

Hamelin baut neues Logistikzentrum

Am vergangenen Mittwoch erfolgte der erste Spatenstich für den Bau der neuen Zentrallogistik am Landré-Produktionsstandort im niedersächsischen Gronau.

Vom neuen, rund 13 000 Quadratmeter großen Logistikzentrum aus sollen bereits ab dem vierten Quartal des kommenden Jahres die Sortimente der Marken Elba, Oxford und Landré in Deutschland und Österreich distribuiert werden. Die Groupe Hamelin investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in den neuen Lagerstandort.

Kontakt: www.hamelinbrands.com

Verwandte Themen
Amazon-Shop von Printperfect
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen Printperfect weiter
Markante Optik: das neue Schneider-Fertigwarenlager in Tennenbronn
Schneider investiert in die Logistik weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter