BusinessPartner PBS

Hamelin baut neues Logistikzentrum

Am vergangenen Mittwoch erfolgte der erste Spatenstich für den Bau der neuen Zentrallogistik am Landré-Produktionsstandort im niedersächsischen Gronau.

Vom neuen, rund 13 000 Quadratmeter großen Logistikzentrum aus sollen bereits ab dem vierten Quartal des kommenden Jahres die Sortimente der Marken Elba, Oxford und Landré in Deutschland und Österreich distribuiert werden. Die Groupe Hamelin investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in den neuen Lagerstandort.

Kontakt: www.hamelinbrands.com

Verwandte Themen
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
Brother integriert FMAudit in „Print Smart“ weiter