BusinessPartner PBS

Hennemann bei Wäsch gestartet

Axel Hennemann hat zum 1. Juli die Geschäftsführung beim Etikettenhersteller Wäsch labels & systems GmbH mit Sitz in Gehrden bei Hannover übernommen.

Hennemann verfügt über langjährige Erfahrungen in der papierverarbeitende Industrie wie unter anderem bei Landré Gronau und zuletzt bei Herma in Filderstadt. Wäsch produziert mit mehr als 70 Mitarbeitern am Standort Gehrden alle Arten von Etiketten wie A4-Etiketten für Laser/Copy/Inkjet, Logistiketiketten usw. Seit Ende 2009 gehört das Unternehmen zur dänischen Klimax-Gruppe, die mit ihren Werken in Dänemark sowie den Tochterunternehmen Etiflex in den Niederlanden, Stampiton und LPS Label Limited in Großbritannien und Wäsch zu den führenden Etikettenherstellern in Europa gehört.

Kontakt: www.waesch.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter