BusinessPartner PBS

Grundig ist neuer Nuance-Integrationspartner

Grundig Business Systems (GBS) ist neuer Integrationspartner des Sprachlösungsspezialisten Nuance. Damit kann der Diktiergeräteanbieter Komplett-Pakete aus Diktierlösung und Spracherkennung anbieten.

„Die Dokumentenerstellung kann durch den Einsatz von ‚Dragon for DigtaSoft’ um bis zu 50 Prozent gesteigert werden“, sagt GBS-Geschäftsführer Roland Hollstein.
„Die Dokumentenerstellung kann durch den Einsatz von ‚Dragon for DigtaSoft’ um bis zu 50 Prozent gesteigert werden“, sagt GBS-Geschäftsführer Roland Hollstein.

Das neue Produkt „Dragon for DigtaSoft“ von GBS basiert auf der Spracherkennung Dragon NaturallySpeaking 12.5 Professional von Nuance und ist speziell für das professionelle Diktat und die Hardware von GBS angepasst. Es berücksichtigt somit spezielle Anforderungen von professionellen Diktanten. „Wir haben beispielsweise die Voreinstellungen für den Einsatz für Vieldiktierer optimiert und damit sowohl die Bedienung vereinfacht als auch die Erkennungsleistung verbessert“, erklärt GBS-Geschäftsführer Roland Hollstein. Anwälten bietet GBS die Produktvariante „Dragon for DigtaSoft Legal“ an. Diese enthält ein umfangreiches Fachvokabular, das auch abweichende Schreibweisen in juristischen Schriftsätzen berücksichtigt.

Spracherkennung in den Workflow integriert

Dragon for DigtaSoft und Dragon for DigtaSoft Legal sind für das Zusammenspiel mit der Software „DigtaSoft Pro“ optimiert. „So ist das Diktieren mit einer Spracherkennung noch komfortabler, denn sie wird einfach in die vorhandenen Arbeitsabläufe integriert“, sagt Hollstein. Auch verschiedene Benutzergruppen in einem Unternehmen mit unterschiedlichen Vokabularen und Sprachprofilen können einfach verwaltet werden. „Die Dokumentenerstellung kann durch den Einsatz von ‚Dragon for DigtaSoft’ um bis zu 50 Prozent gesteigert werden“, hebt Hollstein hervor.

Kontakt: www.grundig-gbs.com/spracherkennung

Verwandte Themen
Nah am Kunden: der neue Assmann-Showroom in Hamburg Altona (Bild: Assmann)
Assmann Büromöbel zeigt auch in Hamburg Flagge weiter
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter