BusinessPartner PBS

Schweyer verantwortet IT-Cluster bei Samsung

Mit Roland Schweyer hat der koreanische Technologiekonzern Samsung überraschend einen neuen Director IT Cluster benannt.

In seiner neuen Position übernimmt Schweyer die Aufgabe, die Aktivitäten der drei IT-Bereiche von Samsung in Deutschland zu bündeln.
In seiner neuen Position übernimmt Schweyer die Aufgabe, die Aktivitäten der drei IT-Bereiche von Samsung in Deutschland zu bündeln.

Das „IT-Cluster“, in dem Notebooks, Displays und Drucker zusammengefasst waren, war vor rund zwei Jahren aufgelöst worden, als die Druckersparte aus dem Cluster herausgelöst wurde. Dies hatte auch personelle Folgen: Der ehemalige Chef der Sparte, Karl Tucholski, musste Samsung verlassen. Nachdem die koreanische Firmenzentrale bereits Ende 2009 eine neue Struktur seiner Geschäftseinheiten verkündete, kehrt der Technologiekonzern offenbar auch in Deutschland zur „Cluster-Strategie“ zurück.

In seiner neuen Position übernimmt Schweyer die Aufgabe, die Aktivitäten der drei IT-Bereiche von Samsung in Deutschland zu bündeln, um gegenüber Kunden und Partner als ein Anbieter von IT-Produkten aufzutreten und das Geschäft mit IT-Lösungen auszubauen.

„Mit Roland Schweyer als erfahrenem Manager sind wir in Deutschland bestmöglich aufgestellt und können unseren Kunden und Partnern maximale Leistung garantieren“, sagt Sunny Lee, Präsident der Samsung Electronics GmbH. „Ich bin überzeugt, dass wir uns mit unseren jeweiligen IT-Produktbereichen künftig noch erfolgreicher am Markt positionieren werden.“

Vor seinem Wechsel zu Samsung war Schweyer ein Jahr als Vice President für den Aufbau und die Gründung der Comparex PC-Ware Deutschland GmbH zuständig. Erfahrungen in den Bereichen Vertrieb und Partnermanagement sammelte er auch als Director Operations Management für die TDMi Deutschland Holding. Dort war er zwei Jahre nach der Übernahme der Comparex Deutschland tätig, wo er zuletzt als Chief Operating Officer die Weiterentwicklung des Geschäfts mit IT-Lösungen verantwortete. Weitere berufliche Stationen waren unter anderem Alcatel, Dimension Data und Siemens Nixdorf.

Kontakt: www.samsung.de

Verwandte Themen
Restrukturierungskurs: Holger Brückmann-Turbon übernimmt den Vorstandsvorsitz
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter