BusinessPartner PBS

Samsung kehrt zur CeBIT zurück

Nach drei Jahren wird Samsung auf der CeBIT 2012 vertreten sein. Vom 6. bis 10. März zeigen die Divisionen des Samsung-IT-Clusters Lösungen für professionelle Anwender.

Die Wiedereinführung des IT-Clusters in 2010 war für Samsung ein wichtiger Schritt, um Unternehmenskunden Lösungen und Services für den professionellen Einsatz anbieten zu können. Das IT-Cluster, zu dem die Divisionen IT Solutions, Mobile Computing, Digital Printing sowie IT Storage und Visual Display gehören, bündelt die Möglichkeiten der einzelnen Sparten und bietet Kunden und Partnern individuelle Konditionen, optimierten Service und die gesamte Palette an Unternehmenslösungen aus einer Hand an. „Wir freuen uns, wieder auf der CeBIT vertreten zu sein", sagt Roland Schweyer, Director IT Cluster Samsung Electronics. Die CeBIT sei „die ideale Plattform, um Kunden und Partnern unser breites B2B-Portfolio vorzustellen und unser erfolgreiches Geschäft mit Unternehmenskunden weiter voranzutreiben."

Kontakt: www.samsung.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter